07 Dezember 2012

Erster Spatenstich für neues Bürogebäude des Akademischen Förderungswerks (AKAFÖ)

Publiziert in Aktuelles

RUNDHOLZ Bauunternehmung zeichnet für schlüsselfertige Errichtung in zwölfmonatiger Bauzeit verantwortlich.

Bochum, 07. Dezember 2012. Erster Spatenstich am 07. Dezember an der Universitätsstraße 134: Im Auftrag des Akademischen Förderwerks AöR entsteht ein neues Bürogebäude für das Akademische Förderungswerk (AKAFÖ) auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum. Für die schlüsselfertige Errichtung der fünfgeschossigen Stahlbetonkonstruktion mit Flachdach, Tiefgarage, Stellplätzen und über 4.000 Quadratmetern Nutzfläche zeichnet die RUNDHOLZ Bauunternehmung aus Dortmund verantwortlich.

„Es freut mich, dass wir mit einem weiteren aktuellen Bauprojekt in Bochum-Querenburg beauftragt worden sind“, sagt Stefan Rundholz, in dritter Generation Geschäftsführer des 1945 gegründeten Familienunternehmens. Die geplante Bauzeit beträgt zwölf Monate. Das Bochumer Architekturbüro Kemper Steiner und Partner sorgt für ein attraktives Erscheinungsbild des Gebäudeensembles: So besteht die künftige Fassade aus einem schwarzen Wärmedämmverbundsystem mit horizontalen Fensterbändern, die mit farbigen Alu-Blechen unterbrochen werden.

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Ruhr-Universität, im Technologie-Quartiers Bochum, errichtet die RUNDHOLZ Bauunternehmung zurzeit außerdem das moderne Bürogebäude „Blue Office“. Am Firmensitz in Dortmund-Brackel beschäftigt das Unternehmen 120 fest angestellte Mitarbeiter und stellt sämtliche für die Errichtung eines Rohbaus entscheidenden Gewerke. Die Vielseitigkeit der Dienstleistungen nutzen sowohl gewerbliche als auch private Kunden. Zu den Referenzprojekten in Bochum gehören auch der Neubau des Sportinstitutes und der zweite Bauabschnitt des Zentrums Klinische Forschung an der Ruhr-Universität Bochum sowie die Erweiterung der Ausstellungsflächen am Haus Weitmar. In der Region vertrauen 45 Krankenhäuser auf die Dienstleistungen von Rundholz.

Gelesen 660 mal

Kontakt

Peter Rundholz GmbH & Co. KG
Oberste-Wilms-Strasse 15d
44309 Dortmund

Tel. 0231 - 56 22 55 0
Fax: 0231 - 56 22 55 66

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Internet: www.rundholz.com

Newsletter

Sie müssen nur Ihre Email-Adresse angeben. Ihr Name dient lediglich zur persönlichen Anrede.

Zertifikat